UNHEIMLICHES UND KURIOSES AUS DER STADTGESCHICHTE

Streifzug zu geheimnisvollen, rätselhaften und außergewöhnlichen Aspekten der Rosenheimer Stadtgeschichte
Unheimliche und kuriose Geschichten stehen im Mittelpunkt dieses Rundgangs. Auch im alten Rosenheim gab es Spukgeschichten, spektakuläre Gerichtsverhandlungen und unerklärbare Ereignisse. Während der Führung wird auf unheimliche Geschichten früherer Jahrhunderte ebenso eingegangen wie auf Begebenheiten der jüngeren Vergangenheit, beispielsweise der Wunderheiler Bruno Gröning oder die in den 60er Jahren für Schlagzeilen sorgenden Spukgeschichten aus einer Rosenheimer Anwaltskanzlei.

Informationen für Gruppenbuchungen

Diese Stadtführung ist für Gruppen zu einem gewünschten Termin buchbar.

 

Teilnehmer: Maximale Teilnehmerzahl 30 Personen (plus Reiseleiter und Busfahrer).

Bei zusätzlichen Teilnehmern muss eine zweite Führung bestellt werden. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Jede Haftung ist ausgeschlossen. 

Preis: 90,00 € in deutscher Sprache, 100,00 € für Fremdsprachen (Preise inkl. MwSt.). Die Bezahlung erfolgt bar an den Stadtführer im Anschluss an die Führung. 

Dauer: 1 - 1,5 Stunden

Stornierung: Kostenlose Stornierung bis 3 Tage vor dem gebuchten Termin, bei 48 bis 24 Stunden werden 50% des Preises, bei Absage am selben Tag 100% des Preises fällig.

Buchung und weitere Infos: Touristinfo im Parkhaus P1, Hammerweg 1, 83022 Rosenheim,

Tel. 08031-365-9061 oder Telefax 08031-365-9060, Email: touristinfo@vkr-rosenheim.de
Veranstalter: VKR GmbH Rosenheim, Stand: Februar 2017. Änderungen vorbehalten

 

 

Hier finden Sie das Anfrageformular für Gruppen

oder Sie buchen direkt über das Onlineformular Gruppenbuchung.