• Ausflüge rund um Rosenheim
  • Ausflüge rund um Rosenheim
  • Ausflüge rund um Rosenheim
  • Ausflüge rund um Rosenheim

Die heimischen Berge

Der „Bergwald Erlebnisweg Staffen“ in Marquartstein beginnt an der Bergstation der Hochplattenbahn
„Bergwald Erlebnisweg Staffen“ in Marquartstein

Hochplattenbahn

Wissen und Spaß, Erholung und Panoramaausblicke – das alles bietet der neue „Bergwalderlebnisweg Staffen“ in Marquartstein, der an der Bergstation der Hochplattenbahn beginnt. An rund 20 Stationen laden u.a. eine Silhouettenwand,  Hängesessel, Massagebäume und Gleichgewichtsliegen, Fernrohre, Spielhäuschen, Aussichtspunkte sowie Infotafeln zum Spielen und Erforschen, zum Ausruhen und Genießen ein.

Zwischendurch gibt es phantastische Ausblicke auf das Achental, die benachbarte Kampenwand und den Chiemsee.

 
Die landschaftlich reizvolle Hochries bietet eine überwältigende Aussicht
Überwältigende Aussicht von der Hochries

Hochries

Die Hochries ist der Rosenheimer Hausberg. Sie bietet Ihnen eine überwältigende Aussicht auf das Rosenheimer Land, den Inn, das Chiemseegebiet und die Zentralalpen.
Schon die Anfahrt durch das landschaftlich reizvolle Hochtal Samerberg ist ein Vergnügen. Ab Grainbach schweben Sie mit der Sesselbahn über Almwiesen empor zur Mittelstation. Von dort bringt Sie eine Kabinenbahn in wenigen Minuten auf den Gipfel des 1569 m hohen Berges.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Hochriesbahn.

 
Einmalige Aussicht auf das Seegebiet mit dem Chiemsee und seinen Inseln von der Kampenwand
Traumhafte Kulisse - Blick auf den Chiemsee

Kampenwand

Die Kampenwand ist einer der markantesten Berge im Chiemgau. Sie bietet eine einmalige Aussicht auf das Seengebiet mit dem Chiemsee und seinen Inseln und auf die Zentralalpen. Mit der Kabinenbahn (Vierergondeln) fahren Sie von Aschau in 14 Minuten zur Bergstation des 1669 hohen Berges. Die Bergstation in 1460 m Höhe ist Ausgangspunkt für ausgedehnte Höhenwanderungen auf bequemen Wegen in gleichbleibender Höhe.

 
Einer der schönsten Aussichtsberge Deutschlands - Der Wendelstein
Der schönste Aussichtsberg Deutschlands

Wendelstein

Der Wendelstein zählt zu den schönsten Aussichtsbergen Deutschlands. Mit der Zahnradbahn fahren Sie von Brannenburg in 25 Minuten zur Bergstation des 1838 m hohen Berges. Eine Seilbahn fährt von Bayrischzell, Ortsteil Osterhofen, in 7 Minuten zur Bergstation. Die Bergstation ist Ausgangspunkt für alle Unternehmungen wie Besichtigung des Wendelsteinkircherls, der Höhle oder den Aufstieg zum Gipfel.
GEO-Park Wendelstein - 250 Millionen Jahre erlebte Erdgeschichte.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Wendelsteinbahn.