• Newsletter

Jetzt kostenlos abonnieren!

Ihr persönlicher Newsletter

Hier können Sie Ihren persönlichen Newsletter bestellen. Email-Adresse genügt und Sie erhalten ab sofort Informationen über Veranstaltungen, Ausstellungen, Termine und auch sonst über wissenswertes rund um unsere Veranstaltungen! Genießen sie einzigartige Vorteile und gewinnen Sie z. B. Eintrittkarten für eine Veranstaltung, oder sichern Sie sich einen Preisvorteil!


Selbstverständlich werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt. Sie können Sich jederzeit nach Erhalt eines Newsletter wieder abmelden!

 

Datenschutzerklärung hier einzusehen>>>

 

Datenschutzerklärung:

Sie stimmen mit Bestellung des Newsletters der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten (Name, Emailadresse) durch die Veranstaltungs- und Kongress GmbH Rosenheim und Wuwu Media, zu Werbezwecken (elektronischer Versand) in Bezug auf die Touristinformation Rosenheim zu.

Sie erhalten den Newsletter für Gäste maximal vier mal pro Jahr, den Business-Newsletter maximal vier mal pro Jahr sowie die Broschüre "Rosenheimer Gruppenangebote" einmal jährlich. Eine Weitergabe der Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht.

An die von einer betroffenen Person erstmalig für den Newsletter- oder Programmversand eingetragene E-Mail-Adresse/Postadresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Sollte der Link nicht innerhalb von 14 Tagen bestätigt werden, werden die betroffenen Daten nach Ablauf dieser Frist gelöscht.

Einen bei uns abonnierten Newsletter können Sie jederzeit über den Link am Ende jeden Newsletters abbestellen.

 

Rechte der betroffenen Person
Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

 

Auskunftsrecht (Art.15 DSGVO)
Das Recht, über die von der VKR erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten sowie über den der Erhebung und Speicherung zu Grunde liegenden Zweck jederzeit ohne Angabe von Gründen Auskunft zu erhalten.

 

Widerrufs- und Widerspruchsrecht (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)
Das Recht, die erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sofern man der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der Daten für die elektronische Versendung widersprechen möchte, kann der Widerspruch jederzeit formlos an die VKR Rosenheim gesendet werden.

 

Recht auf Berichtigung (Art.16 DSGVO), Recht auf Sperrung/ Löschung (Art. 17 DSGV)
Das Recht, die erhobenen, gespeicherten, verarbeiteten und genutzten Daten sperren, berichtigen oder löschen zu lassen, wenn diese nicht mehr zur Vertrags- bzw. Vermittlungsabwicklung benötigt werden. Das Recht zur Löschung der gespeicherten Daten besteht nicht, wenn deren Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, außerdem wenn ohne Vorliegen eines Widerrufs/Widerspruchs die Daten für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertrags sowie zur Abwicklung des (elektronischen) Schriftverkehr erforderlich sind und für diese Zwecke gespeichert werden müssen.

 

Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO)
Das Recht, sich jederzeit bei einer Aufsichtsbehörde, wie dem Bayrischen Landesamt für Datenschutzaufsicht zu informieren oder zu beschweren, wenn man einen datenschutzrechtlichen Missstand vermutet.

 

Kontakt
Veranstaltungs- und Kongress GmbH Rosenheim, Kufsteiner Str.4, 83022 Rosenheim, vkr @ vkr-rosenheim.de, Tel. 08031-36504. Andere Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen nicht.